Mit Tomatensauce und Mozzarella überbackene Gnocchi in einer weißen Auflaufform mit Basilikum garniert

Gnocchi al forno

Gnocchi Auflauf mit Tomatensauce, Parmesan und Thymian

Mittel
2 Portionen
105 min.
Rezept herunterladen

Zutaten

Für die Gnocchi:

1 kg mehlig kochende Kartoffeln

1 Ei

150 - 200 g Mehl

Salz, geriebene Muskatnuss

Für die Sauce:

1 Glas ORO d’Italia Tomatensauce mit Gemüse

100 g Parmesan

ein paar Zweige Thymian

Überbackene Gnocchi in einer Auflaufform mit Basilikum garniert

Zum Schutz Ihrer Persönlichkeitssphäre ist die Verknüpfung mit dem Video-Streaming-Dienst deaktiviert. Per Klick aktivieren Sie die Verknüpfung. Wenn Sie das Video laden, akzeptieren damit Sie die Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes finden Sie hier: Google - Privacy & Terms

Schritt 1: Die Vorbereitung

Zutaten:

Kartoffeln, Ei, Salz, Mehl, Muskatnuss

Als erstes stellst du den Teig für deinen vegetarischen Gnocchi Auflauf her. Schäle dafür die Kartoffel und schneide sie in Viertel. Anschließend gar kochen. Zerdrücke die fertig gekochten Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer. Gib Ei, Salz und Mehl dazu und vermenge alles mit der Hand. Je nach Konsistenz des Teiges kannst du auch noch mehr Mehl dazugeben. Zum Schluss etwas Muskatnuss darüber reiben und fertig ist der Teig!

Schritt 2: Die selbstgemachten Gnocchi

Zutaten:

Gnocchi-Teig

Aus dem Teig formst du jetzt Rollen mit einem Durchmesser von ca. 1,5 cm und schneidest davon ca. 2 cm lange Stücke ab. Für die typische Riffelung rollst du jedes Teigstück über eine Gabel. Dann musst du deine Gnocchi nur noch in kochendes Wasser geben. Wenn sie oben schwimmen, sind sie gar.

Schritt 3: Die Tomatensauce mit Gemüse

Zutaten:

Tomatensauce mit Gemüse

Erhitze nun die ORO d´Italia Tomatensauce mit Gemüse in einem Topf. Schmeckt wie frisch gemacht! Natürlich kannst deine Tomatensauce selber machen geht auch ganz einfach, dauert nur ein bisschen länger.

Schritt 4: Das Finale

Zutaten:

Tomatensauce, Gnocchi, Thymian, Parmesan,

Bestreiche den Boden einer Auflaufform mit etwas Tomatensauce. Gib die Gnocchi dazu und bedecke sie mit der restlichen Sauce. Darüber kannst du frische italienische Kräuter, wie zum Beispiel Thymian geben. Parmesan-Käse großzügig über den Auflauf reiben und für ca. 35 Minuten bei 180°C im Ofen überbacken. Fertig sind deine vegetarischen Gnocchi al forno. Buon Appetito!

 

Du kannst einfach nicht genug von leckeren Gnocchi-Rezepten bekommen? Kein Problem! Probier doch mal unsere Gnocchi mit Pilzen und Salsiccia.

Zutaten

Für die Gnocchi:

1 kg mehlig kochende Kartoffeln

1 Ei

150 - 200 g Mehl

Salz, geriebene Muskatnuss

 

Für die Sauce:

1 Glas ORO d’Italia Tomatensauce mit Gemüse

100 g Parmesan

ein paar Zweige Thymian

Verwendete Produkte:

Mehr italienische Rezepte