Gnocchi al forno mit Tomatensauce, Parmesan und Thymian

Italienische Gnocchi sind eine Spezialität aus gekochten Kartoffeln und Weizenmehl. Sie eignen sich als Beilage zu Gemüsegerichten oder auch für Aufläufe ganz hervorragend. Machen Sie die Gnocchi entweder selbst oder nehmen Sie gute Gnocchi vom Italiener Ihres Vertrauens. Magnifico!

Rezept teilen:

Zutaten

40

für 2 Portionen

  • Für die Gnocchi
  • 1 kg mehlig kochende Kartoffeln
  • 1 Ei
  • 150 - 200 g Mehl
  • Salz, geriebene Muskatnuss
  • für die Sauce
  • 1 Glas ORO d’Italia Gemüse Tomatensauce
  • 100 g Parmesan
  • ein paar Zweige Thymian


Gnocchi im Ofen überbacken - so lecker

Ein absoluter Klassiker der italienischen Küche: Gnocchi! Die kleinen Klößchen (Nocken) lassen Saucenliebhaber-Herzen höher schlagen, denn damit die Gnocchi mehr Sauce aufnehmen können, werden sie traditionell mit einer Gabel eingedrückt. Selbstgemacht mit Tomatensauce, frischem Thymian und Parmesan überbacken, entsteht Ihr neues al forno Lieblings-Gericht.

Übrigens: Neben den Gnocchi di patate , also den klassischen Gnocchi aus Kartoffeln, gibt es auch die Gnocchi alla romana. Diese Variante wird statt mit Kartoffeln mit Hartweizengries hergestellt. In diesem Rezept bleiben wir bei der Kartoffel-Variante 

Schritt 1

Der Teig

Die Kartoffeln schälen, vierteln und anschließend kochen. Die gekochten Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Zu den gestampften Kartoffeln Ei, Salz und Mehl dazugeben und alles mit der Hand vermengen. Je nach Konsistenz des Teiges noch mehr Mehl dazugeben. Zum Schluss etwas Muskatnuss darüber reiben.

Schritt 2

Die Gnocchi

Aus dem Teig formen Sie Rollen mit einem Durchmesser von ca. 1,5 cm und schneiden davon ca. 2 cm lange Stücke ab. Die Teigstücke für ihre typische Form über eine Gabel rollen. Die Gnocchi in kochendendes Wasser geben. Wenn sie oben schwimmen sind sie fertig.

Schritt 3

Die Sauce

Erhitzen Sie die ORO d´Italia Tomatensauce mit Gemüse in einem Topf.

Schritt 4

Der Auflauf

Den Boden der Auflaufform mit Tomatensauce bestreichen. Gnocchis in die Auflaufform geben. Gnocchis mit restlicher Sauce bedecken. Etwas Thymian darüber zupfen. Parmesan großzügig über den Auflauf reiben. Für ca. 35 Minuten bei 180°C im Ofen überbacken. Buon Appetito!


Lade deine Freunde ein


Verwendete Produkte:

Gemüse Tomatensauce

Newsletter

    Ja, ich möchte original italienische Rezepte, Küchengeheimnisse und News rund um die Tomate von ORO die Parma erhalten. Prego!

    Rezepte & Küchengeheimnisse

    Die Küche Italiens hat einen reichen Schatz gut gehegter Traditionen. Das macht sie so beständig in ihrer Qualität und einfach unvergänglich. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese kulinarische Raffinesse für sich erschließen. Nicht nur mit Rezepten, sondern auch mit vielen tollen Küchengeheimnissen, die Sie täglich anwenden können, und die selbst ohne Rezept zu feineren Ergebnissen führen.

    Jetzt italienisch kochen