Eine Schüssel mit italienischem Spaghettisalat bestehend aus Rucola, getrockneten Tomaten, Spaghetti und Parmesan.

Italienischer Spaghettisalat

Italienischer Spaghettisalat mit Rucola und getrockneten Tomaten

Leicht
4 Portionen
20 min.
Rezept herunterladen

Zutaten

400 g Spaghetti

3 EL ORO d'Italia Pesto Verde

60 g Pinienkerne

100 g getrocknete Tomaten

125 g Rucola

70 g Parmesan

Eine Schüssel mit italienischem Spaghettisalat

Zum Schutz Ihrer Persönlichkeitssphäre ist die Verknüpfung mit dem Video-Streaming-Dienst deaktiviert. Per Klick aktivieren Sie die Verknüpfung. Wenn Sie das Video laden, akzeptieren damit Sie die Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes finden Sie hier: Google - Privacy & Terms

Schritt 1: Die Vorbereitung

Zutaten:

Spaghetti, Pinienkerne, Rucola, getrocknete Tomaten, Parmesan

Koche die Spaghetti nach Packungsangabe in Salzwasser und  röste nebenbei die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl an. Pass auf, dass sie dabei nicht verbrennen – das kann sehr schnell passieren! Wasche den Rucola, tupfe ihn trocken und schneide ihn zusammen mit den getrockneten Tomaten klein. Den Parmesan mit einer Reibe zu feinen Stiften reiben.

Schritt 2: Der Spaghettisalat

Zutaten:

Spaghetti, Pinienkerne, Rucola, getrocknete Tomaten, Pesto verde, Parmesan

Wenn die Nudeln fertig gekocht sind, gibst du sie in eine Schüssel und vermengst sie mit Pinienkernen, Rucola, getrockneten Tomaten, dem Parmesan und ORO d´Italia Pesto Verde. Fertig ist dein italienischer Spaghettisalat mit Rucola und getrockneten Tomaten! Am allerbesten schmeckt er, wenn du ihn eine Weile im Kühlschrank ziehen lässt. Incredibilmente delizioso!

Zutaten

400 g Spaghetti

3 EL ORO d'Italia Pesto Verde

60 g Pinienkerne

100 g getrocknete Tomaten

125 g Rucola

70 g Parmesan

Verwendete Produkte:

Mehr italienische Rezepte