In einer Suppenschüssel ist ein italienischer Linseneintopf. Im Hintergrund liegen Tomaten, ein Salz- und Pfefferstreuer und eine Flasche Essig.

Stufato di lenticchie – Italienischer Linseneintopf

Linseneintopf mit Pancetta und Parmesan

Leicht
2 Portionen
45 min.
Rezept herunterladen

Zutaten

150 g Linsen (Berglinsen aus Umbrien, Castelluccio di Norcia)

600 ml Rinderbrühe (alternativ kannst du Gemüse- oder auch Kalbsfond benutzen)

50 ml ORO d’Italia Condimento Bianco

1 Zwiebel

100 g Pancetta (italienischer Bauchspeck)

2 Karotten

100 g Staudensellerie

2 EL Olivenöl

150 g ORO di Parma BIO Tomaten, stückig

60 g Parmesan

Salz

schwarzer Pfeffer

Eine Schüssel mit Linseneintopf

Zum Schutz Ihrer Persönlichkeitssphäre ist die Verknüpfung mit dem Video-Streaming-Dienst deaktiviert. Per Klick aktivieren Sie die Verknüpfung. Wenn Sie das Video laden, akzeptieren damit Sie die Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes finden Sie hier: Google - Privacy & Terms

Schritt 1: Die Vorbereitung

Zutaten:

Zwiebeln, Staudensellerie, Möhren, Linsen

Zur Vorbereitung des Eintopfs musst du zunächst die Zwiebeln grob würfeln und sowohl den Staudensellerie als auch die Möhren in feine Stücke schneiden. Anschließend kannst du bereits die Linsen waschen.

Schritt 2: Der Eintopf

Zutaten:

Pancetta, Olivenöl, Karotten, Staudensellerie, Zwiebel, Linsen, stückige Tomaten, Rinderbrühe, Essig, Salz, Pfeffer, Parmesan

Erhitze einen guten Schuss Olivenöl in einem Topf und brate darin die Pancetta-Stücke an. Nach kurzer Zeit kannst du die Karotten und den Staudensellerie dazugeben. Die Zwiebeln ebenfalls hinzufügen und alles unter gelegentlichem Rühren für etwa eine Minute dünsten. Anschließend kommen nur noch die Linsen und ORO di Parma stückige Tomaten dazu. Verrühre alles nochmal gut miteinander, fülle mit der Rinderbrühe auf und lass den Eintopf für 30 Minuten köcheln – die Zutaten entfalten so perfekt ihre Aromen. Zuletzt rührst du den ORO d’Italia Condimento Bianco Essig unter und nimmst den Eintopf von der Kochplatte, bevor du mit Salz und Pfeffer würzt. Reibe noch Parmesan darüber, um dem Eintopf das gewisse Etwas zu geben. Buon appetito!

Zutaten

150 g Linsen (Berglinsen aus Umbrien, Castelluccio di Norcia)

600 ml Rinderbrühe (alternativ kannst du Gemüse- oder auch Kalbsfond benutzen)

50 ml ORO d’Italia Condimento Bianco

1 Zwiebel

100 g Pancetta (italienischer Bauchspeck)

2 Karotten

100 g Staudensellerie

2 EL Olivenöl

150 g ORO di Parma BIO Tomaten, stückig

60 g Parmesan

Salz

schwarzer Pfeffer

Italienische Salate