Eine Servierplatte mit einem gratiniertem Zucchinischiffchen

Überbackene Zucchinischiffchen

Zucchini gefüllt mit Tomaten-Sugo und Käse

Leicht
2 Portionen
45 min.
Rezept herunterladen

Zutaten

1 Dose ORO di Parma Tomaten, stückig (à 400 g)

2 EL ORO di Parma Tomatenmark mit Basilikum

2 kleine rote Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

2 Stängel Basilikum

2 mittelgroße Zucchini (circa 70 g)

3 Kugeln Büffelmozzarella

20 g geriebener Parmesan

1 TL gemischte italienische Kräuter, (alternativ: Oregano)

etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle

4 EL Olivenöl „extra vergine“

 1 Prise Zucker

Eine Servierplatte mit einem gratiniertem Zucchinischiffchen

Zum Schutz Ihrer Persönlichkeitssphäre ist die Verknüpfung mit dem Video-Streaming-Dienst deaktiviert. Per Klick aktivieren Sie die Verknüpfung. Wenn Sie das Video laden, akzeptieren damit Sie die Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes finden Sie hier: Google - Privacy & Terms

Schritt 1: Die Vorbereitung

Zutaten:

Rote Zwiebeln, Knoblauch, Olivenöl, stückige Tomaten, Tomatenmark mit Basilikum, Salz, Pfeffer, Zucker, Basilikum, italienische Kräuter, Parmesan

Diese überbackenen Zucchinischiffchen sind nicht nur unglaublich köstlich, sondern auch einfach zubereitet. Zuerst kümmerst du dich um den Sugo: Schäle die roten Zwiebeln und die Knoblauchzehen und hacke beides fein. Anschließend kannst du beides in Olivenöl andünsten. ORO di Parma Stückige Tomaten und ORO di Parma Tomatenmark mit Basilikum hinzufügen. Die Sauce anschließend aufkochen und mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker, Basilikumblättern und den italienischen Kräutern würzen. Jetzt kannst du nach Geschmack mit Parmesan verfeinern.

Schritt 2: Die Zucchinischiffchen

Zutaten:

Zucchini, Sugo, Mozzarella

Halbiere die Zucchini längs und entferne das Fruchtfleisch mit einem Löffel. Schneide den Mozzarella in Scheiben und befülle die Zucchini anschließend mit dem fruchtigen Sugo. Mit Mozzarellascheiben belegt, backst du die gefüllten Zucchinihälften nun bei 220 °C für 10–15 Minuten in einer Auflaufform – bis sie goldbraun sind und der Käse schön blubbert. Dann kannst du deine überbackenen Zucchinischiffchen auch schon servieren. Buon appetito!

Zutaten

1 Dose ORO di Parma Tomaten, stückig (à 400 g)

2 EL ORO di Parma Tomatenmark mit Basilikum

2 kleine rote Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

2 Stängel Basilikum

2 mittelgroße Zucchini (circa 70 g)

3 Kugeln Büffelmozzarella

20 g geriebener Parmesan

1 TL gemischte italienische Kräuter, (alternativ: Oregano)

etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle

4 EL Olivenöl „extra vergine“

 1 Prise Zucker

Wissenswertes rund um die italienische Küche