Muschelnudeln mit Gemüseragù

Vegetarisch

Gemacht für extra viel Sauce: Muschelnudeln mit Gemüseragù

Machen Nudelformen sind extra dafür entwickelt, möglichst viel Sauce aufzunehmen. Muschelnudeln - auf italienische Conchiglie Rigate - sind für Saucenliebhaber geeignet, denn durch die geriffelten Außenseite und ihre Form nehmen sie besonders viel köstliche Sauce auf.


Rezept teilen:

Zutaten

für 2 Personen

  • 3 EL ORO di Parma BIO Tomatenmark
  • 1 Dose ORO di Parma BIO stückige Tomaten (400g)
  • 250 g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1/4 Sellerie
  • 1 kleine Aubergine
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Zucker
  • 2 Lorbeerblätter
  • 150 g TK-Erbsen
  • 200 g Muschelnudeln
  • ein Zweig Basilikum zum Garinieren.


Rezeptvideo: Conchiglie Rigate al ragù di verdure - für Pasta-Liebhaber, die von Saucen nie zuviel bekommen.

Schritt 1: Ragù

Schritt 2: Die Nudeln



Verwendete Produkte:


Rezepte & Küchengeheimnisse

Die Küche Italiens hat einen reichen Schatz gut gehegter Traditionen. Das macht sie so beständig in ihrer Qualität und einfach unvergänglich. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese kulinarische Raffinesse für sich erschließen. Nicht nur mit Rezepten, sondern auch mit vielen tollen Küchengeheimnissen, die Sie täglich anwenden können, und die selbst ohne Rezept zu feineren Ergebnissen führen.

Jetzt italienisch kochen