Lasagne Classico

Fleisch

Klassisch und Kult: Lasagne classico

Dieser Auflauf gehört zu den beliebtesten italienischen Nudelrezepten. Er wird mit breiten Bandnudeln zubereitetet, die abwechselnd mit Ragù und der Béchamelsauce in einer Auflaufform geschichtet werden. Mit frischen Nudeln geht es noch leichter.

Rezept teilen:

Zutaten

für 4 Personen

  • Für das Ragù:
  • 3 Dosen ORO di Parma stückige Tomaten mit Kräutern
  • 5-6 EL ORO di Parma Tomatenmark mit Basilikum
  • 600 g Hackfleisch vom Rind (grob gehackt)
  • 200 g Pancetta (gepökelter Schweinebauch)
  • 2-3 Karotten
  • 150 g Stangensellerie
  • 2-3 Zwiebeln
  • 200 ml trockener Weißwein
  • etwas Gemüsebrühe
  • 200 ml Vollmilch
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Für die Béchamelsauce:
  • 100 g Butter
  • 100 g Mehl
  • 800 ml Milch
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 3 Lorbeerblätter
  • Salz, Pfeffer
  • Zum Schichten
  • 400 g Lasagneplatten
  • 3 Kugeln Mozzarella


Rezeptvideo: Lasagne classico - eins der beliebtesten Pastagerichte

Schritt 1: Ragù zubereiten

Schritt 2: Die Béchamelsauce

Schritt 3: Lasagne schichten


Lade deine Freunde ein


Verwendete Produkte:


Rezepte & Küchengeheimnisse

Die Küche Italiens hat einen reichen Schatz gut gehegter Traditionen. Das macht sie so beständig in ihrer Qualität und einfach unvergänglich. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese kulinarische Raffinesse für sich erschließen. Nicht nur mit Rezepten, sondern auch mit vielen tollen Küchengeheimnissen, die Sie täglich anwenden können, und die selbst ohne Rezept zu feineren Ergebnissen führen.

Jetzt italienisch kochen