Hähnchenbrustfilet mit Pesto Rosso-Joghurt-Marinade

Fleisch

Gegrillte Hähnchenbrustfilets mit Pesto Rosso-Joghurt-Marinade

Fruchtiges Pesto Rosso mit frischem Joghurt und duftendem Basilikum – das ist die perfekte Sommer-Marinade für italienische Hähnchenbrustfilets vom Grill.

Rezept teilen:

Zutaten

für 4 Personen

  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 50 g Naturjoghurt
  • ½ Glas ORO d’Italia Pesto Rosso
  • 1 ½ Zweige Basilikum
  • Cayennepfeffer und grobes Meersalz


Eine Geschmacksexplosion: Die Pesto Rosso-Joghurt-Marinade verleiht der Hähnchenbrust viel Aroma. Auf dem Grill ist sie dann im Handumdrehen fertig.

Die Vorbereitung

Waschen Sie die Hähnchenbrustfilets unter kaltem Wasser ab und tupfen Sie sie anschließend trocken. Legen Sie die Filets in eine flache Schale.

Das Pesto Rosso

Pesto Rosso ist eine tolle und conveniente Alternative für Tomatensauce. In Marinaden rundet die italienische Sauce den Geschmack ab – dank sonnengereifter Tomaten, die schonend getrocknet werden. Das verleiht Ihrer italienischen Küche einen intensiveren Tomaten-Geschmack. Kombiniert mit etwas Frischem, wie Naturjoghurt, ergänzen sich die Aromen – delizioso!

Die Marinade

Verrühren Sie den Joghurt mit dem Pesto Rosso. Zupfen Sie die Basilikumblätter in kleine Stücke. Salzen und pfeffern Sie die Marinade nach Geschmack und mischen die Masse gründlich durch. Bestreichen Sie die Hähnchenbrustfilets in der flachen Schale von beiden Seiten mit der Pesto Rosso-Joghurt-Marinade. Lassen Sie die Filets dann zugedeckt im Kühlschrank ziehen. Helles Fleisch nimmt Aromen schneller auf als dunkles und ist in 1–2 Stunden fertig für den Grill.

Die Hähnchenbrustfilets

Grillen Sie die marinierten Hähnchenbrustfilets von beiden Seiten für insgesamt 8–10 Minuten.

Das Finale

Nehmen Sie die marinierten Hähnchenbrustfilets vom Grill oder gegebenenfalls aus der Pfanne. Servieren Sie sie heiß und garnieren die Filets mit frischem Basilikum. Zu diesem Gericht passt gut frisch gebackenes Tomaten-Focaccia.

Buon appetito!


Verwendete Produkte:


Rezepte & Küchengeheimnisse

Die Küche Italiens hat einen reichen Schatz gut gehegter Traditionen. Das macht sie so beständig in ihrer Qualität und einfach unvergänglich. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese kulinarische Raffinesse für sich erschließen. Nicht nur mit Rezepten, sondern auch mit vielen tollen Küchengeheimnissen, die Sie täglich anwenden können, und die selbst ohne Rezept zu feineren Ergebnissen führen.

Jetzt italienisch kochen