Grüner Salat mit Pesto Verde-Dressing

Vegetarisch

Grüner Salat mit Pesto Verde-Dressing

Grünes Pesto bringt geschmacklich den italienischen Feinschliff – nicht nur für Pasta: Das Pesto Verde-Dressing schmeckt würzig-frisch und ist im Handumdrehen zubereitet. Schnell original italienisch kochen.

Rezept teilen:

Zutaten

für 4 Personen

  • 1 grüner Eichblattsalat
  • 4 EL Schmand
  • 200 ml Milch
  • 6 TL ORO d’Italia Pesto Verde
  • Zitronensaft, Salz und Pfeffer aus der Mühle


Pesto Verde – der grüne, italienische Klassiker aus feinem Basilikum und bestem Olivenöl ist eine hervorragende Zutat für Salatdressings – und macht auch einen schnellen Salat molto delicato.

Die Vorbereitung

Waschen Sie den Eichblattsalat unter fließendem, kaltem Wasser und schleudern ihn anschließend trocken. Zupfen Sie den Salat klein.

Das Pesto Verde-Dressing

Pesto Verde ist eine italienische grüne Sauce, die ungekocht ist. Pesto leitet sich von dem italienischen Wort „pestare“ ab – was „zerstampfen“ bedeutet. Für unser Pesto Verde wird Basilikum zerstampft und mit feinem Olivenöl vermengt. Alternativ zu Basilikum können aber auch andere grüne Kräuter verwendet werden, beispielsweise Petersilie oder Rucola.
Geben Sie den Schmand, die Milch und 6 TL Pesto Verde in eine Salatschüssel. Verrühren Sie die Zutaten gut und schmecken das Dressing nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und frischem Zitronensaft ab.

Das Finale

Heben Sie erst kurz vor dem Servieren den Salat unter. So bleibt er knackig-frisch. Das Dressing schmeckt nicht nur toll zu Eichblattsalat, sondern auch Feldsalat oder gemischten Pflücksalat.


Buon appetito!


Verwendete Produkte:


Rezepte & Küchengeheimnisse

Die Küche Italiens hat einen reichen Schatz gut gehegter Traditionen. Das macht sie so beständig in ihrer Qualität und einfach unvergänglich. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese kulinarische Raffinesse für sich erschließen. Nicht nur mit Rezepten, sondern auch mit vielen tollen Küchengeheimnissen, die Sie täglich anwenden können, und die selbst ohne Rezept zu feineren Ergebnissen führen.

Jetzt italienisch kochen